Aktion

[Aktion] In Love with: Dark Diamonds & impress | 14. Vorstellung + Gewinnspiel

04/12/2017

Heute starten wir in den letzten Monat dieser Aktion. Heute habe ich wieder eine Dilogie für euch, die bei impress erschienen ist und welche ich geliebt habe. Bevor ich hier nun weiter rede, fange ich einfach an. 😛

Genau, hier handelt es sich um das Dilogie Spin-Off zu Stefanie Hasse’s Reihe „Darian & Victoria“. Der erste Band, links im Bild, trägt den Titel „Nadiya & Seth: Graues Herz“ und ich mag das Cover sehr gerne, da es die Stimmung im Buch sehr schön wieder gibt. Wie ich dieses Buch gefunden habe, könnt ihr in meiner Rezension nachlesen. Nun kommt der Klappentext zum ersten Band.

In einer Welt, in der magische Kräfte nicht mehr geduldet und alle Bewohner kontrolliert 
werden, sind Nadiyas besondere Fähigkeiten ihr größtes Geheimnis. Noch nie hat sie sich 
Freunden oder ihrer Familie anvertraut. Doch als sie durch Zufall auf einen fremden jungen 
Mann trifft, der ebenfalls von Magie erfüllt zu sein scheint, verändert sich alles. Eine 
unerklärliche Verbindung zu ihm zwingt sie, sich diesem Jungen zu nähern und mehr über ihn 
zu erfahren. Als Nadiya dann auch noch ein mysteriöses Schmuckstück in die Hände fällt, 
beginnen sich die Geschehnisse um sie herum allmählich zusammenzufügen und ein lang 
vorherbestimmtes Schicksal zu erfüllen…

Ich fand den Klappentext einfach sehr sehr ansprechend und er tut es auch heute noch. Der Klappentext hat mir echt schöne Lesestunden versprochen und hat es auch gehalten.

Band zwei, rechts im Bild, trägt den Titel „Nadiya & Seth: Dunkle Hoffnung“. Auch dieses Cover finde ich großartig, auch wenn ich das von Band 1 ein wenig mehr mag. Hier kommt die düstere Stimmung vom Inhalt nicht ganz zur Geltung aber es ist trotzdem schön anzuschauen. Nun stelle ich euch den Klappentext zu Band 2 vor.

Noch immer gelingt es Nadiya nicht, Seth den wahren Grund ihrer besonderen Verbindung zu 
offenbaren. Doch aufgeben ist für die Schicksalsträgerin keine Option und so versucht sie 
weiter, Seth von seinem grausamen Vorhaben abzuhalten. Zutiefst verletzt durch den vermeintlichen 
Verrat Nadiyas versucht der dunkle Prinz nämlich alles, um sein Leid zu vergessen und jeden spüren zu 
lassen, welch großes Loch sie in seiner Brust hinterlassen hat. Die Zukunft hat jedoch ihre ganz eigenen 
Pläne für Nadiya und Seth und so bringen geheimnisvolle Visionen und überraschende Begegnungen den Lauf 
der Geschichte erneut ins Wanken…

Wie mir Band 2 dieser Spin-Off Dilogie gefallen hat, könnt ihr in meiner Rezension nachlesen.

Beide Bände haben mir einfach super gut gefallen und ich kann sagen, dass ich diese Geschichte vermisse, denn es war einfach wundervoll diese zu lesen. Außerdem ist es so, dass man dieses Spin-Off ganz unabhängig von der Darian & Victoria Trilogie lesen kann.

GEWINNSPIELALARM:

Ab heute könnt ihr in den Lostopf für den letzten Goodieumschlag hüpfen. Dafür müsst ihr mir nur einen lieben Kommentar hinterlassen und schon seid ihr im Lostopf. Gerne könnt ihr mir auch verraten, ob ihr bereits ein Buch von Stefanie Hasse gelesen habt und wenn nein, welches reizt euch von ihr?

Die Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.