Allgemein

[Top 5] Jahreshighlights!

31/12/2017

Das Jahr 2017 ist fast vorbei und deshalb kommt hier mein Jahreshighlights. Zumindest habe ich meine Top 5 von diesem Jahr herausgesucht und für euch nun hier zusammengestellt. Aber schaut selbst, denn jedes der Bücher ist einfach unglaublich toll gewesen und ich empfehle sie euch weiter!

Platz 1 geht an:

Diese Dilogie ist unangefochten meine Herzensreihe 2017 geworden! Jennifer Wolf schaffte es, mich mit ihrer No Return Dilogie einfach zu begeistern und ich sags euch; Ich liebe die Charaktere, ich liebe Geschichte und ich liebe einfach alles in dieser Dilogie, deshalb verdient sie nichts anderes als den ersten Platz in den Top 5 meiner Jahreshighlights.

Platz 2 geht an:

Dieses Debüt von einer sehr talentierten und wundervollen Autorin verdient Platz 2 bei mir, weil Valeria Bell zeigte, dass sie es kann und eine Geschichte erschuf, die einfach fesselnd und begeisternd war. Die Autorin hatte außerdem Zodiac, eine sprechende Eule und ich war einfach fasziniert von ihm! Deshalb verdient dieses Debüt den zweiten Platz!

Platz 3 geht an:

Annie Laine’s Cinderella war für mein ein Buch, welches mich vollkommen überzeugt hat. Es ist eine Lesbian-Märchenadaption und ich war sehr verunsichert deshalb, da ich schon einmal eine Lesbian Romance gelesen habe und diese mir voll und ganz nicht zugesagt hat. Deshalb war ich erst etwas skeptisch Annie’s Cinderella gegenüber. Als ich dann begonnen habe dies zu lesen, war ich Feuer und Flamme von ihrer Geschichte. Deshalb hat es dieses Buch auf den dritten Platz meiner Top 5 geschafft!

Platz 4 geht an:

Amy Harmon, mein erstes Buch von ihr, und was soll ich sagen? Ich war vollkommen begeistert von Bird & Sword! Es war fesselnd, spannend und einfach grandios, dass ich es kaum aus der Hand legen konnte. Ich bin froh, diese Autorin kennengelernt zu haben und deshalb ist dieses Buch auf Platz 4.

Platz 5 geht an:

Band 2 und 3 der Animox Reihe sind beide 2017 erschienen und beide waren gänzlich ein Highlight für mich. In den Büchern ist es einfach so, dass es vollkommene Spannung gibt und ich die Bücher jedes mal aufs neue innerhalb eines Tages verschlungen habe. Die Geschichte rund um Simon Thorn gefällt mir einfach sehr und durch diese Bücher wurde ich ein Fan von derartigen Kinderbüchern. Verdienter Platz 5!

Only registered users can comment.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.