Rezension

[Rezension #329] Wenn’s weiter nichts ist von Allison Pearson

11. Mai 2018

 Komischerweise hatte ich nie Angst, älter zu werden.

Wenn’s weiter nichts ist – Seite 9

Verlag: Wunderraum Verlag

Erschienen: 16.04.2018

Seitenanzahl: 608 Seiten

Genre: Roman & Erzählung

Reihe:

Klappentext:

Kate Reddy steht vor ihrem 50. Geburtstag und fragt sich, wo ihr Leben geblieben ist. Dabei ist das Alter längst nicht ihre einzige Sorge: Kate plagt sich mit zwei Teenagern, kümmert sich um kränkelnde Schwiegereltern und eine Mutter, die zunehmend auf Hilfe angewiesen ist. Und sie sucht den Wiedereinstieg ins Berufsleben, da ihr Mann beschlossen hat, dem Hamsterrad Ade zu sagen und die Kunst der Achtsamkeit zu erlernen. Als sich dann auch noch eine verflossene Liebe bei Kate meldet, wird es kompliziert …

Als ich das Buch angefangen habe zu lesen war ich ersteinmal vollkommen perplex. Der Schreibstil hat mich von Anfang an einfach sprachlos gemacht, denn dieser war einfach so wundervoll, dass ich sehr gut in die Geschichte hineingekommen bin. Dadurch dass dieser Stil auch sagenhaft flüssig und leicht war, war es so, dass auch ein vorankommen im Buch einfach sehr gut war und die Seiten sind einfach nur so davon geflogen. Wenn man einmal drin ist, dann lässt sich das Buch auch nicht einfach aus der Hand legen, denn es will einfach gelesen werden. Der Schreibstil der Autorin vermittelt auch nicht das übliche Gefühl, welches andere Bücher vermitteln, sondern ein ganz eigenes und dies hat mir sehr gut gefallen.

Kate Reddy ist eine Protagonistin, die ich auf Anhieb gemocht habe. Ihre gesamte Art und ihr Charakter waren sowohl ernst, lustig aber auch unterhaltend, was einfach ins Gesamtbild dieser Protagonistin passte. Kate ist einfach bezaubernd auf ihre Art und Weiße. Sie schaffte es, dass ich mich gut unterhalten gefühlt habe, dass die Botschaft die sie vermittelt hat angekommen ist und das sie trotz ihres Lebens eine gute Mutter und Ehefrau ist kam auch sehr gut rüber. Auch ihre zwei Kinder, die mitten in der Pupertät stecken, waren immer für ein Lachen da. Mich haben die Figuren in diesem Buch einfach begeistert, da sie so ganz anders sind, positiv anders und trotzdem so authentisch waren.

Die Story in diesem Buch vermittelt einem, dass das Leben in zunehmendem Alter nicht immer einfach ist. Diese Story und die Botschaft dahinter ist einfach so sagenhaft gewesen, dass ich einfach nachdenklich wurde. Die Storyline war gerade heraus geschrieben und hat mir einfach sehr gefallen. Das Zusammenspiel von Story und Storyline ergab eine Explosion der Gefühle, denn bei diesem Buch konnte ich mich einfach fallen lassen und es richtig genießen. Für mich war diese Story und Storyline eine große Herausforderung, die mich vollkommen ausgefüllt hat und welche ich gut bestanden habe.

Auch die Handlung in diesem Buch war flüssig und leicht verständlich, was ich erst nicht gedacht hätte. Die Handlung war einfach fesselnd gehalten und hat sich auch bis zum Schluss so gehalten, was ich sehr schön fand. Beim Handlungsstrang war ich mir anfangs gar nicht so sicher ob ich ihn gut verstehen werde aber meine Zweifel waren unbegründet, denn er war einfach gigantisch und leicht zu verstehen. Er hatte auch einen perment vorhandenen roten Faden, der nicht nur greifbar war sondern auch deutlich spürbar, was ich noch nie hatte.

Nach beenden dieses Buches ziehe ich als Fazit, dass es mir sehr gut gefallen hat und ich direkt mit einem weiteren Buch aus diesem Verlag weitermachen werde. Dieses Buch berührte mich, brachte mich zum lächeln und rief Gefühle in mir hervor, die noch nie beim lesen hervorgerufen wurden. Auch der Schreibstil war einfach unheimlich fesselnd, flüssig und locker, was ich sehr genossen habe. Zusammengefasst kann ich sagen, dass ich durch dieses Buch auf den Geschmack derartiger Bücher gekommen bin und vergebe diesem Buch 5 von 5 Diamanten.

Die Rechte von Cover und Klappentext sind beim Verlag.

Only registered users can comment.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.