Allgemein

[Unpacking] – Buchpost oder, wie man mich glücklich macht.

19/07/2018

Buchpost oder, wie man mich glücklich macht.

Heute habe ich mal ein Unpacking Beitrag für euch, denn gestern erreichte mich Buchpost, die mich durchaus glücklich gemacht hat, denn auf beide Bücher habe ich mich schon so sehr gefreut und endlich sind sie da und ich kann sie lesen. Ach stopt mal, ihr wisst ja gar nicht welche es sind, deshalb ja dieser Beitrag. :P Ja, dann kommen wir nun zum Unpacking.

Wenn ich mir das Paket so anschaue, dann könnte man fast meinen darin befinden sich Unmengen an Büchern. Hier befinden sich aber nur zwei Bücher im Paket. Ihr seid bestimmt schon gespannt darauf, welche zwei es sein werden aber dies verrate ich euch noch nicht, erst zwei drei Absätze weiter erlöse ich euch.

Eins kann ich euch dazu schon sagen: Auf jedes dieser zwei Bücher habe ich mich schon sehr gefreut, denn einmal ist es ein Auftakt und einmal führt es einen Auftakt fort. Als ich gestern nach Hause gekommen bin und das Paket unten am Geländer stand, verbesserte sich meine Laune und ich war einfach nur glücklich als ich den Absender sah! Und ich kann euch sagen, ich bin unsterblich in beide Cover verliebt, denn beide sind einfach wunderschön geworden und begeistern mich einfach sehr.

Aber ich möchte auch nicht lange drum herum reden. Auf dem Bild über diesem Absatz kann man schon die ein oder andere Vermutung anmuten was sich in diesem Paket befunden hat. Viele werden nun schreien JA JA JA ICH WEIß ES, aber für all jene die es noch nicht können werde ich euch nun die enthaltenen Bücher zeigen und vorstellen, nur so kurz mit Bild + Klappentext.

Richtig, dass erste Buch welches im Paket war ist Sturmtochter: Für immer verboten von Bianca Iosivoni! Für alle die das Buch noch nicht kennen kommt nun der Klappentext zum Buch.

Seit jeher herrschen fünf mächtige Clans, die die Elemente beeinflussen können, über Schottland. Von alledem ahnt die 17-jährige Ava nichts, obwohl sie Nacht für Nacht Jagd auf Elementare macht – die Kreaturen, die ihre Mutter getötet haben. An ihrer Seite kämpft der geheimnisvolle, aber unwiderstehliche Lance. Doch dann entdeckt Ava, dass sie die Gabe besitzt, das Wasser zu beherrschen. Und plötzlich werden die Naturgesetze außer Kraft gesetzt, sobald sie und Lance sich näherkommen …

 

Und das zweite war tatsächlich Beautiful Liars: Gefährliche Sehnsucht von Katharine McGee! Auch hier habe ich noch den Klappentext für euch. Dieser kann aber Spoiler enthalten, falls ihr Band 1 noch nicht kennt! Weiterlesen auf eigene Gefahr!

New York, 2118: Im höchsten Wolkenkratzer der Welt wird für vier Jugendliche nichts mehr so sein wie vor der schlimmsten Nacht ihres Lebens. Denn einer von ihnen hat ein Menschenleben auf dem Gewissen. Und die anderen haben die Tat verheimlicht. Sie ahnen nicht, dass jemand weiß, was sie auf dem Dach des Towers getan haben. Und dieser Jemand wird sie nicht so einfach davonkommen lassen …

 

So, hier hätten wir den Inhalt des Paketes. Kennt ihr schon eins der Bücher? Wenn ja, wie haben sie euch gefallen? Wenn nein, welches der beiden spricht euch mehr an?

Und zum Schluss möchte ich wissen: Wie hat euch dieser Unpacking Beitrag gefallen? War immerhin mein erster und ich bin offen dafür, dazu zu lernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.