Blogtour

[Blogtour] – Awaking: Das Erwachen der Gabe von Lea Weiss – Tag 2

18. September 2018

Herzlich Willkommen zum zweiten Tag der Blogtour zu »Awaking: Das Erwachen der Gabe« von Lea Weiss.

Zum Auftakt dieser Blogtour hat euch gestern Manja von Manjas Buchregal das Buch genauer vorgestellt und euch wertvolle Informationen zum Buch geliefert. Am heutigen Tag entführe ich euch in die Welt der Engel, denn bei mir geht es heute um Menschen vs. Engel. Die weiteren Stationen der Tour findet ihr dann weiter unter im Beitrag, dort stehen dann auch die weiteren Themen der Tour.

Menschen. – Wer oder was sind Menschen?

Wir Menschen sind, wenn wir es so sagen wollen, vollkommen “normal”, denn wir haben keine übersinnliche Fähigkeiten oder gar Schwingen. Auch können wir Menschen nur laufen, gehen oder rennen und nutzen für schnelles fortbewegen, von Punkt A nach Punkt B, die öffentlichen Verkehrsmittel. Das Größte was uns aber von den Engeln unterscheidet ist, dass wir sterblich sind und unsere Zeit irgendwann doch kommt, in der wir gehen müssen. Wir Menschen haben ein Aussehen, welches uns bei Geburt mitgegeben wird und wir besitzen keine besonderen Fähigkeiten die irgendwie magisch sind. Wo bei uns jeder einfach jeden sehen kann, ist es bei den Engeln anders, aber dies zeige ich euch gleich, denn die Engel kommen ja erst noch.

© Pixabay

Engel. – Wer oder was sind Engel?

Wir sind die Engel und wir sind unsterblich. Im Gegensatz zu den Menschen können wir nicht nur laufen, nein, wir können auch fliegen. Dazu breiten wir unsere großen Schwingen, ihr würdet sie Flügel nennen, einfach aus, lassen uns fallen und beginnen zu fliegen. Viele Menschen glauben auch gar nicht an uns dabei sind wir doch übernatürliche Wesen, die sowohl Gut sein können als auch Böse.

© Pixabay

Ich verharrte an den pupillenlosen Augen der geflügelten
Gestalt, die teilnahmslos ins Leere schauten.

 

Zitat aus: Awaking: Das Erwachen der Gabe von Lea Weiss

 

Hier haben wir einen Gedanken der Protagonistin Rose, die in der Schule Engelsstatuen anschaut. Wie man aus diesem Zitat sehr schön herauslesen kann, sind die Engel in ihren Vorstellungen pupillenlos. Deshalb kommt hier die Frage auf, können Engel sehen? Ich denke ja und dies wird im Buch immer wieder klar.

Auf seine Anwesenheit reagierten die Menschen
normalerweise ablehnend. Angst, Hass, verzweifeltes Flehen.

 

Zitat aus: Awaking: Das Erwachen der Gabe von Lea Weiss

 

Bei diesem Zitat können wir sehr gut erkennen, wie die Menschen reagieren, wenn sie einen Engel begegnen. Nicht wie man denkt freundlich und zuvorkommend, nein, eher im Gegenteil. Alles was ein Mensch nicht kennt und was für ihn neu, gar fremd ist, macht ihm Angst. Im Buch ist es deshalb nichts anderes und die Menschen dort reagieren völlig ängstlich auf Chulo.

Hatte Chulo sich etwa verhört? Unsicher wandte er sich dem
streitenden Paar an der Tür zu.

 

Zitat aus: Awaking: Das Erwachen der Gabe von Lea Weiss

 

Bei diesem Zitat kam mir die Frage auf, ob Engel für Menschen unsichtbar sind, denn dies macht hier den Anschein. Das ist auch wieder ein Punkt, der zeigt, dass Engel doch viele Geheimnise bergen, die wir nicht lüften können. Ich bin der Meinung, dass Engel existieren und wir sie aber nicht sehen können.


Wie ihr sehen könnt, gibt es zwischen uns Menschen und den Engeln viele Unterschiede. Menschen sind sterblich, Engel nicht. Menschen können nur laufen, Engel können auch fliegen. Menschen sehen einander, Engel sind unsichtbar für uns. Und so könnte ich nun lange weiter machen, aber dies würde den rahmen sprengen.

Was auch ein wesentlicher Unterschied zwischen Menschen uns Engel ist, ist die Tatsache, dass wir uns die Menschen vorstellen können, da wir diese ja sehen und somit kennen wir ihr Aussehen. Dies ist bei Engeln nicht ganz so einfach und der Mensch stellt Engel immer anders da.

Verlag: Loomlight (eBook Imprint Thienemann Esslinger)

Seiten: 368 Seiten

Erschienen: 31.08.2018

Genre: Romantasy

Preis: 3,99€ (eBook)

Hier geht es zum Buch beim Verlag!


[ Das Gewinnspiel ]

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können müsst ihr nichts weiter tun als die untenstehende Tagesfrage als Kommentar zu beantworten und schon landet ihr im Lostopf.

Teilnehmen am Gewinnspiel könnt ihr vom 17.09.2018 bis zum 23.09.2018 um 23:59 Uhr. Am 24.09.2018 werden die Gewinner auf der Seite der Netzwerk Agentur Bookmark bekannt gegeben.

[ Die Tagesfrage ]

Wenn du dich entscheiden müsstest ob du Mensch oder Engel sein kannst, wie würdest du dich entscheiden? Begründe deine Antwort doch in 2-3 Sätzen.

[ Die Gewinne ]

Platz 1:

1x Funko Pop Joyce Nr. 550 | hier könnt ihr euch den Funko anschauen.

Platz 2:

Einen Amazongutschein im Wert von 10€

Platz 3:

Einen Amazongutschein im Wert von 5€.

[ Die Teilnahmebedingungen ]

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Hier findet ihr die Teilnahmebedingungen!

[ Die Tour auf einem Blick ]

Den kompletten Tourplan findet ihr hier bei der Netzwerk Agentur Bookmark! Und nochmals zur Erinnerung: Das Gewinnspiel endet am 23.09.2018 um 24:00 Uhr und am 24.09. werden die Gewinner bekannt gegeben, auch unter dem Link vom Tourplan.

Only registered users can comment.

  1. Da ich weis wie ein Menschenleben ist würde ich natürlich mal den Engel wählen wollen,denn auch sie haben magische Fähigkeiten und genau deshalb würde ich einer sein wollen!

    LG Jenny

  2. Ich würde Mensch bleiben. Wieso? Ich bin als kein Engel geboren und bin nicht wie einer aufgewachsen. Ich hätte gar nicht das Talent über die Menschen zu wachen. Da bin ich einfach mal ehrlich.

  3. Huhu,

    Danke für deinen schönen Beitrag.
    Wenn ich jetzt eine Engel wäre könnte ich wachen über meine Lieben, die ich ja auch so jeden Tag beschützen möchte. Nur sind meine Fähigkeiten beschränkt und ich in manchen Situationen machtlos, als Engel könnte ich es wohl.
    Doch das große ABER ist hier wohl: Wäre ich dann mit ihnen zusammen? Mit ihnen Lachen und Lieben und wären sie irgendwann weg und ich allein?
    Dann NEIN, da wäre ich lieber ein machtloser Mensch in der Nähe meiner Lieben.

    LG Manu

  4. Hmmmm ich würde ein Mensch bleiben wollen da ich das super gerne bin, aber wenn meine Zeit als Mensch zu Ende ist, komme ich gerne auf das Flügel haben zurück und wache dann gerne von oben herab

  5. Hallo,
    eine wirklich schwierige Frage. Wenn ich es eine begrenzte Zeit einfach mal austesten könnte, wie es ist, ein Engel zu sein, dann würde ich das gerne machen und am Ende mich dann entscheiden, was ich bleibe bzw. werde. Aber wenn das nicht geht, bleibe ich glaube ich doch lieber Mensch und bei denen, die mir wichtig sind.

    Viele Grüße, Jutta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.