Allgemein

[Unpacking] – Wenn ein Drache ins Regal fliegt.

19. September 2018

Heute habe ich nach langer Zeit mal wieder ein Buchpost Unpacking für euch. Und zwar erreichte mich ein Päckchen vom Drachenmond Verlag. Den Inhalt zeige ich euch nun anhand dieses Unpackings. Los gehts!

Dieser wundervolle Umschlag erreichte mich am Montag. Wie man auf dem Bild erkennen kann, kommt dieser vom Drachenmond Verlag. Natürlich wusste ich von Anfang an welches Buch sich darin befindet, denn dieses habe ich “gewonnen” und natürlich freute ich mich darüber! Nun, was denkt ihr denn, welches Buch befindet sich in diesem Umschlag? Ach, wartet, ich zeige es euch!

Nachdem ich also zu Hause war vom arbeiten, entdeckte ich diesen Umschlag. Ich wollte ihn sofort aufmachen aber habe mich dazu entschlossen bis heute zu warten, denn ich wollte ein Unpacking machen. So habe ich also bis heute gewartet und nun war es soweit! Eifrig machte ich mich also ans Werk und öffnete den Umschlag. Zum Vorschein kam dann erstmal dieses Bild, welches ihr unten sehen könnt.

Ich bin ja immer ein Fan davon, wenn Bücher schön verpackt werden aber ich muss sagen, beim Drachenmond Verlag läuft das anders, denn dort werden die Bücher mit Liebe verpackt und das merkte ich auch sofort, als ich den Umschlag öffnete und dieses wundervoll eingepackte Buch herauszog.

Natürlich ist das Buch nicht genug, denn es befand sich auch die tolle Karte darin, ein Bonbon, ein Keks und viele Herzchen. Ich möchte dem Drachenmond Verlag an dieser Stelle recht herzlich bedanken für diese liebevolle Arbeit die sie stets verrichten. Bei diesem Verlag merke ich, dass alles mit viel Liebe geführt und verpackt wird. Astrid kann auf sich und ihr Team vollkommen stolz sein! Aber nun habe ich lange genug geredet, nun zeige euch das Buch, welches sich hier in der schönen Verpackung befindet!

Symantriet. Das Erbe der Vergangenheit

Das Buch beim Verlag.

Ihr seht richtig, es war dieses Buch. Dazu gab es auch noch die passende Postkarte und das passende Lesezeichen. Es handelt sich hier um Band 1 einer Reihe und ich bin auch schon dabei dieses Buch nebenher zu lesen und ich finde ich bisher echt gut und bin sehr gespannt wie mein Schlussfazit am Ende ausfallen wird, denn es verspricht sehr viel. Damit ihr auch wisst, worum es geht, habe ich euch noch den Klappentext!

Fünf Könige stürzten einst den Tyrannen Chaver vom Thron und befreiten Symantriet von dessen grausamer Herrschaft. Sie teilten das Land, teilten die Macht und glaubten die Gefahr gebannt. Doch sie irrten sich …

Die fünfzehnjährige Isabelle ist das einzige Kind des Königs Elias von Endline. Das kluge und von einer besonderen Gabe beschenkte Mädchen wächst behütet und mit allen Freiheiten, die es sich nur wünschen kann, auf.
Ihre Welt scheint perfekt, doch eines Tages ändert sich plötzlich alles und sie steht vor den Scherben ihres Lebens, während das Schicksal Symantriets auf ihren Schultern lastet.

Kann sie an ihren Schicksalsschlägen reifen oder wird sie untergehen?

 

So, dass war es dann mit meinem zweiten Unpacking. Wie hat euch dieses gefallen? Was fehlt euch? Gerne dürft ihr mir ein Kommentar da lassen und mir eure Meinung sagen!

Only registered users can comment.

  1. Hallo und guten Tag,

    ja was will man da sagen..grins….klar würde ich gerne auch mal so ein toll, eingepacktes Buch/Päckchen in meiner Post finden…bei mir sind es eher Rechnungen….

    Bis bald dann wieder ..LG..Karin…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.