Blogtour

{ Werbung } | [Blogtour] – The Pact. Versprich mir nichts von Karina Halle

21. November 2018

Herzlich Willkommen am dritten Tag unserer Blogtour zu The Pact. Versprich mir nichts von Karina Halle. Ihr hattet nun schon zwei Tage der Tour gesehen. Zum einen den Auftakt bei der lieben Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen, die euch eine klasse Buchvorstellung geliefert hat. Am zweiten Tag habt ihr bei der lieben Lea von Tinker, books & more die Heimat, also Schottland, von Linden McGregor kennengelernt.

Heute geht es also am dritten Tag bei mir weiter und zu meinem Beitrag kommen wir jetzt, denn auch dieser ist im Buch ein wesentlicher Bestandteil.

Freundschaft vs. Liebe – Was ist stärker?

Stephanie Robinson und Linden McGregor sind sehr gut befreundet, doch unter den freundschaftlichen Gefühlen prodelt es ganz gewaltig. Sie fühlen sich zueinander hingezogen und beide wissen, sie sind miteinader tabu, denn es steht viel auf dem Spiel. Wagen sie den Sprung von ihrer Freundschaft in eine Beziehung oder belassen sie alles so wie es ist? Das wird noch nicht verraten.

Stell dir vor, aus einer rein freundschaftlichen Beziehung die man mit einem Mann führt wird plötzlich Liebe. Man merkt, man hat sich in seinen Freund verliebt… Viele verfallen dann sofort in Panik und distanzieren sich von ihrem Freund und halten ihn auf Abstand und das nur um die Gefühle einzudämmen. Ob das der richtige Weg ist? Das kann ich euch so nicht sagen. Dann kommt auch noch die Frage auf ob man es ihm sagen soll oder nicht und auch hier kann ich keine pauschale Antwort geben, denn hier sollte man abwägen, ob das die Freundschaft verkraftet oder ob sie dadurch eine Kehrtwendung macht oder gar zerbricht.

Aber was ist nun stärker, die Freundschaft oder doch die Liebe? Wenn man sich tatsächlich in den Kumpel verliebt, dann sollte man, wie oben schon erwähnt, abwägen. Ist die Freundschaft schon auf Jahre hin gefestigt worden, dann sollte im Normalfall auch diese stärker sein als die aufkeimenden Gefühle. Allerdings gibt es dann auch die andere Seite. Der Kumpel fühlt genau so und hat sich das gleiche gefragt wie du; Sagen und riskieren oder doch lieber schweigen und alles beim alten belassen. Natürlich, wenn beide sich, wie Linden und Stephanie, zueinander hingezogen fühlen, dann denke ich kann man doch echt drüber reden und schauen wo das hinführt.

Ich persönlich bin der Meinung, dass der Bund der Freundschaft echt stärker ist aber dies ist er natürlich nur, wenn man diesen auch über Jahre gefestigt hat. Wenn man eine Freundschaft wegen der Liebe zueinander aufgibt, dann ist halt, falls es mal vorbei sein sollte, nichts mehr so wie vorher, daher ist für mich die Freundschaft stärker und auch wichtiger. Liebe vergeht irgendwann aber eine wahre Freundschaft geht kaputt und kann nicht wieder gekittet werden.


Das Gewinnspiel:

Natürlich haben wir auch ein Gewinnspiel für euch. Hier gibt es 3x das Buch The Pact. Versprich mir nichts von Karina Halle in Print zu gewinnen. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr nur die Tagesfrage beantworten und schon landet ihr im Lostopf.


Die Gewinnspielfrage:

Die Protagonisten Stephanie und Linden sind sehr gut befreundet und fühlen sich doch zueinander hingezogen. Hier heißt es Freundschaft oder Liebe. Wie würdest du dich entscheiden und warum ausgerechnet so?


Die Blogtour:

19.11.2018
Das Buch wird unter die Lupe genommen.
Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen

20.11.2018
Schottland, die Heimat von Linden McGregor
Lea von Tinker, books & more

21.11.2018
Freundschaft vs. Liebe – Was ist stärker?
– hier bei mir –

22.11.2018
Erfolgreiche Geschäftsfrauen. – Sei wie Stephanie Robinson.
Bei Ricky von Tasty Books

23.11.2018
Linden McGregor & Stephanie Robinson – Wer sind sie?
Bei Sunniy von Bücherhummel


Die Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:

⇒ Die Teilnahme an den Gewinnspielen ist nur aus Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich, da der Versand sonst zu teuer wird.

⇒ Die Teilnahme an meinen Gewinnspielen ist ab 18 Jahren möglich. Solltest du unter 18 sein, dann benötigst du die Einverständnis eines Erziehungs- oder Sorgeberechtigten.

⇒ Mit der Teilnahme an meinen Gewinnspielen erklärt sich der Gewinner oder die Gewinnerin einverstanden, öffentlich mit Namen genannt zu werden.

⇒ Ihr seid euch bewusst, dass der Gewinn nicht bar ausbezahlt werden kann.

⇒ Für den Postweg zu euch übernehme ich keine Haftung. Sollte das Gewinnspiel von einem Verlag gesponsert sein und der Gewinn von diesem verschickt werden, dann übernimmt in diesem Fall auch der Verlag keine Haftung für den Postweg.

⇒ Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

⇒ Die Teilnahme darf nur mit einem Namen erfolgen. Sollte euch nachgewiesen werden, dass ihr durch anderen Namen, Nachnamen, Mailadresse etc. mehrfach mitmachen, werdet ihr vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

⇒ Eure Daten werden nur dazu verwendet, um an den Verlag geschickt zu werden damit sich euer Gewinn auf den Weg machen kann. Danach werden diese gelöscht.

Only registered users can comment.

  1. Für mich ist Freundschaft stärker und wichtiger denn wenn es später mit der liebe nicht klappt dann wird nicht nur eine Beziehung ruiniert sondern einejahrelange Freundschaft ,man verliert einen Freund,einen Menschen den man fruher alles anvertraut hat.
    Außerdem hab ich es selbst erlebt als zwei gute Freunde von mir die befreundet waren eine Beziehung eingegangen sind und als es vorbei war haben sie nicht mal ein Hallo gesagt und das finde ich sehr traurig…😔
    Ein wundervoller Beitrag …Danke 😘

  2. Huhu,
    Danke für den tollen Beitrag.

    Ich würde mich für die Freundschaft entscheiden, eine Beziehung eingehen die dann schief geht kann das Ende der Freundschaft bedeuten.
    Und wenn es nicht einfach nur Zuneigung ist sondern die wirkliche Liebe dann wird es so kommen, denn dann muss ich die Entscheidung nicht treffen, dann hat sie mein Herz schon beschlossen und dagegen ist man machtlos.

    LG Manu

  3. Hallo,

    danke für deinen interessanten Beitrag. :-)

    Freundschaft oder Liebe, deine Frage ist nicht einfach zu beantworten. Wenn meine Gefühle für ihn nicht erwidert werden zerstöre ich eventuell eine wundervolle Freundschaft wenn ich mich ihm offenbare. Allerdings könnte ich auch nicht mehr unbefangen umgehen. Es geht hier um Liebe, ich würde auf jeden Fall mit ihm sprechen.

    Liebe Grüße
    Angela

  4. Ich würde mich nur für die Liebe entscheiden, wenn die Gefühle füreinander wirklich dehr stark sind. Ansonsten würde ich das Risiko eine Freundschaft zu zerstören nicht eingehen.

    LG Steffi

  5. Huhu,

    lieben Dank für deinen Beitrag zu Freundschaft vs. Liebe.
    An sich finde ich Freundschaft wichtiger. Denn wie viele echte Freundschaften gibt es schon?
    Allerdings bin ich auch eine Verfechterin der Liebe, weshalb es mir schon schwer fällt mich zu entscheiden.
    Aber was soll’s, man kann doch auch beides in einem haben ;)
    Warum soll der beste Freund nicht zugleich der Partner sein? Das gibt’s doch auch, und funktioniert bei vielen auch sehr gut.
    Also ich würde der Liebe eine Chance geben, weil sie das Größte ist und wirklich jeder sie finden sollte, und wenn es eben der beste Freund ist, dann eben so! ;)

    Liebe Grüße
    Sarah

  6. Hallo..
    Für mich wäre glaub ich die Freundschaft wichtiger!
    Denn wenn die Beziehung nach eventuell ner Weile in die Brüche geht , hab ich keine Freundschaft mehr!
    Denn ich glaube nicht, dass man daran wieder anknüpfen kann :(
    L.g.Nancy

  7. Wenn die Gefühle von beiden Seiten da wären, würde ich es riskieren, aus der Freundschaft eine Liebesbeziehung werden zu lassen – denn das eine geht durch das andere ja nicht verloren. Ideal ist es meiner Meinung nach sowieso nur dann, wenn Partner auch die besten Freunde sind.
    Wenn aber absehbar sein sollte, dass das aus irgendeinem Grund nicht auf Dauer gut gehen kann, würde ich die Freundschaft nicht für eine vorübergehende Sache aufs Spiel setzen; nach einer gescheiterten Beziehung gibt es schließlich kein Zurück mehr zum Davor.

    Liebe Grüße!

  8. Hallo🙂
    Danke für deinen Beitrag,
    Ich hab da keine Erfahrung,das ist eine schwere Entscheidung.
    Ich weiß es nicht ob ich die Freundschaft riskieren würde für eine Beziehung,höchstens die Beziehung wäre von Bestand.
    Lieber Gruß Heidi

  9. Hallo,
    danke, für deinen interessanten Beitrag.:)
    Ich würde mich eher für die Freundschaft entscheiden, eine Beziehung kann schneller kaputt gehen.
    Ich habe auch einen Kumpel, aber da ist es wirklich rein freundschaftlich. Ich könnte mir nicht vorstellen, mit ihm eine Beziehung einzugehen. Das war schon von Anfang an so und wird sich auch irgendwann nicht ändern. Ich finde, dass man sowas schon am Anfang merkt.

    Liebe Grüße,
    Claudi (Apathy)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.