Blogtour

{ Werbung } | [Blogtour] – Ein Tag hat viele Farben von Christine Drews

28. November 2018

Herzlich Willkommen ihr Lieben. In den vergangenen Tagen habt ihr schon zwei interessante Beiträge zu unserer “Ein Tag hat viele Farben”-Blogtour bekommen. Zum Beispiel hat euch am ersten Tag die liebe Nadine von Nadines bunte Bücherwelt das Buch genauer vorgestellt und die liebe Sarah-Jane von Janes kleine Ecke hat euch ein wenig über Familienschätze erzählt.

Heute erwartet euch also das dritte Thema das im Buch mehr oder weniger eine Rolle spielt. Ich darf euch heute mit dem Thema “Ecken und Kanten” vertraut machen und damit starten wir nun auch schon.

Wir kennen sie alle und wir haben sie alle, unsere Ecken und Kanten an denen jeder noch arbeiten muss um ein fertiger Diamant zu werden. Aber ist dies überhaupt möglich? Ich sage nein, denn irgendwie arbeiten wir unser Leben lang an uns um uns zu verbessern und stärker zu werden, weshalb ich glaube das wir eh und je Ecken und Kanten haben werden. Die eine Ecke wird geschliffen und gefeilt und eine andere Ecke entsteht irgendwie, oder etwa nicht? Ich denke genau das ist es was das Leben auch mit ausmacht.

Aber um euch auch noch einen kurzen Weg ins Buch zu zeigen, dass auch dort jeder Ecken und Kanten hat: Mia, Tom und Anna sind Geschwister und erst als die Geräte ihres Vaters abgeschalten werden treffen sie wieder aufeinander. Schon am Sterbebett des Vaters habe ich gemerkt, dass die drei Geschwister eine Menge Ecken und Kanten haben an denen sie arbeiten müssen um eine Lösung zu finden mit der alle drei einverstanden sind. Auch müssen die drei sich echt zusammenreissen, denn jeder hat andere Baustellen an sich an denen er arbeiten muss, da er mit der ein oder anderen Ecke bei seinen Geschwistern aneckt.

Jeder Mensch wird durch seine Ecken und Kanten zu etwas speziellem und unserer Mitmenschen kommen entweder damit klar oder eben nicht. Wenn jemand nicht damit klar kommt, dann merken wir das meist relativ schnell, wenn sich die Person uns gegenüber dementsprechend verhält und es kann sogar möglich sein, dass sie sich von uns distanziert.

Und dann gibt es auch noch die Menschen, die mit ihren Ecken und Kanten nicht zurecht kommen und damit ihre Probleme haben. Hier finde ich, dass dies nicht sein sollte, denn jeder ist so wie er ist einfach toll und einzigartig, da bringt es auch nichts an seinen Baustellen zu nörgeln oder unzufrieden zu sein, denn diese machen uns auch zum Teil echt aus. Deshalb an alle die an sich nörgeln: Lasst es, wir haben sie alle und ihr seid etwas Besonderes dadurch.


Das Gewinnspiel:

Natürlich haben wir auch wieder wundervolle Preise für euch mitgebracht. Gewinnen könnt ihr 5x das Buch in Print. Es wird also 5 Gewinner geben die sich über einen Gewinn freuen dürfen.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen müsst ihr nur die nachfolgende Tagesfrage beantworten und schon habt ihr ein Los für den Lostopf.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 02.12.2018 um 23:59 Uhr. Die Gewinner werden im laufe des Tages am 03.12.2018 im Tourplan, diesen findest du unten, bekannt gegeben.

Die Tagesfrage:

Hast du Ecken und Kanten an denen du arbeiten willst? Wenn ja, welche sind dies? Erzähl uns doch ein wenig darüber in 3-4 Sätzen.

Die Teilnahmebedingungen:

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärst du dich mit den Teilnahmebedingungen der Netzwerk Agentur Bookmark einverstanden.

Die Tour:

Die einzelnen Stationen der Tour und die Gewinnerbekanntgabe findest du dann hier im Tourplan.

Only registered users can comment.

  1. Hallöchen,
    ich glaube Ecken und Kannten hat jeder,
    Ich finde, bin sehr ungeduldig. Versuche es zwar , es mir nicht
    immer so anmerken zu lassen. Aber ist nicht so einfach.
    LG Angela K.

  2. Natürlich hat jeder Ecken und Kanten doch ich kann stolz sagen das Ich an genau MEINEN nicht so schönen Ecken und Kanten schon vor längerer Zeit gearbeitet habe und somit mich schon positiv verändert bzw. gebessert habe!!!
    Mehr muss nicht sein und für andere sowieso nicht.

    LG Jenny

  3. Ich habe zwar Ecken und Kanten, aber daran arbeiten möchte ich nicht. Das ist doch das schöne im Leben, das alle Menschen einzigartig sind und nicht “aalglatt”.

  4. Oh..jeder würde lügen wenn er sagt keine zu haben.
    Meine größte ist…ich bin ein stur und dickkopf. Das endet oft im streit. Zum Glück ist meine Familie in der hinsicht das Gegenteil und geht auf mich zu :D

    Liebe Grüße
    Jasmin

  5. Guten Morgen,
    ich versuche schon gefühlte Ewigkeiten meinen Kopf beim Reden einzuschalten. Meine Zunge ist immer schneller als mein Gehirn und hat mich dadurch schon oft in brenzlige Situationen gebracht. Wer einen Tipp für mich hat, immer her damit. Auf der anderen Seite wirkt man dadurch sehr authentisch, was ja auch ganz nett ist. Ehrlichkeit hat ja auch einen hohen Wert. Nun ja, wenn ich könnte, würde ich diese große Ecke und Kante gerne ein klein wenig abrunden.
    Viele Grüße,
    Mel

  6. Hallo,
    Ecken und Kanten hat doch jeder und gerade das ist doch interessant, denn wenn alle gleich wären, wäre es doch langweilig in der Welt. Tja, woran ich arbeiten möchte? Ich würde gerne ein besseres Verständnis für Technik oder auch für handwerkliche Fähigkeiten haben.

    Liebe Grüße, Jutta

  7. Hallo,
    ja, auch ich habe sicher Ecken und Kanten.
    ABER…seine eigenen Ecken und Kanten, die vielleicht ein Anderer als anstrengend, ja vielleicht sogar extrem nervig empfindet, findet Mensch selber bei sich nicht sooo schlimm…
    Das ist immer wie vieles Andere auch, Ansichtssache und Einstellungssache.
    Zumal diese Ecken und Kanten auch einfach den Charakter und den Mensch selber ausmachen.
    Also gehören Ecken und Kanten auch einfach dazu…
    Also so wirklich an meinen Ecken und Kanten will ich nicht arbeiten.
    Eher evtl. noch an MEINER eigenen Toleranz bei den Ecken und Kanten der Anderen, wobei ich bei diesen Ecken und Kanten der Anderen eh schon ziemlich tolerant bin, es aber im Gegenzug auch bei meinen Ecken und Kanten erwarte.
    Ecken und Kanten machen ja auch erst ein Ganzes…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.