Allgemein | Bloggeplauder

Von Herzklopfen bis zu einer fremden Welt…

19. Dezember 2018

Von Herzklopfen bis zu einer fremden Welt…

 

Einige lesen ja nur Fantasy, nur Liebesromane, aber wie sieht das bei mir aus? Darüber will ich heute mit euch in diesem Beitrag reden, denn irgendwie brennt es mir hier unter den Fingern.

Wer mich und meinen Blog kennt, der weiß das ich irgendwie Allesleser bin. Von Fantasy bis zum New Adult Buch sauge ich jegliche Geschichte in mir auf, solange sie mich anspricht.

Ich tauche allerdings sehr leidenschaftlich gerne in fremde Welten ein und gebe mich diesen hin. So begleite ich stets die Charaktere im Kampf gegen Dämonen, Monster und andere Bösewichte. Fantasy – auch in sämtlichen Untergenres – ist für mich einfach das Erkunden einer fremden Welt die mich begeistert und fasziniert. In diesem Genre kann ich aus dem Alltag fliehen und mich einfach in diese Welt fallen lassen und deshalb liebe ich Fantasy einfach sehr.

Erkundete ich viele neue und fremde Welten, vermisse ich allerdings auch mal den Moment an dem mein Herzklopfen einsetzt, weshalb ich auch sehr gerne Liebesromane – New Adult, Young Adult etc. – lese, denn bei diesem genre weiß ich: Herzklopfen garantiert! Zum Beispiel lese ich unheimlich gerne die Bücher von Aurora Rose Reynolds – für alle Liebesroman Fans ein Tipp -, denn bei dieser Autorin weiß ich genau, dass mein Herzhöher schlagen wird. Natürlich gibt es auch noch andere Autorinnen die mein herz mit ihren Liebesgeschichten höher schlagen lassen!

Was begeistert mich an Fantasy?

Wie ich bereits oben geschrieben habe, liebe ich es einfach die fremde Welt zu erkunden die ein Autor in diesem Genre erschaffen hat. Spricht mich das Buch an und ich beginne es zu lesen, dann lasse ich mich immer komplett in diese Welt fallen und erlebe diese hautnah mit. Es macht mir einfach großen Spaß, mit den Charakteren durch eine Welt zu gehen, die mir fremd ist und doch ein wenig Vertrautheit bietet.

Was begeistert mich an Liebesromanen?

An Liebesromanen begeistert es mich immer wieder aufs neue, wie es die Autorinnen schaffen, mein Herz von 0 auf 100 zu bringen mit einer Geschichte die einfach so voller Gefühl, Liebe und Leidenschaft ist. Immer wieder versinke ich in diesem Genre und habe Herzklopfen und das macht es für mich auch rund und es fühlt sich jedes mal aufs neue einfach fabelhaft an. In diesem Genre finde ich es bewundernswert, wie mein Herz klopft und meine Gefühle – immer wieder aufs neue – erblühen und ich mich einfach diesem Buch hingeben kann.


Ich bin einfach ein Fan von Fantasy und Liebesroman Büchern und ich weiß, dass diese zwei Genres sich auf meinem Blog spiegeln, weil es einfach diese zwei sind die ich gerne lese. Klar lese ich auch ein Buch das ernster ist, wie zum Beispiel die Bücher aus dem Wunderraum, diese sind ja so ein Herzstück von mir. Hier ist jede Geschichte ein so tolles Erlebnis, dass diese Bücher einfach in meinem Regal zu Hause sein müssen.

Das war es dann auch schon zu diesem Beitrag. Verratet ihr mir, welche Genres ihr bevorzugt lest? Oder seid ihr wie ich “Allesleser” mit einem “Hauptgenre”?

Only registered users can comment.

  1. Hallo lieber Benny,

    nun meine Ausnahmen sind im Bereich harte Psycho -und Sex und Romane, die in Verbindung mit dem 2.Weltkrieg stehen lasse ich lieber weg….

    Sonst bin ich für alles offen….LG..Karin..

  2. Lieber Benny,
    mein Herz schlägt ebenfalls für Liebesromane – Young & New Adult, denn ich liebe das Herzklopfen, die romantischen Gefühle, das Knistern und die magische Anziehung zwischen zwei Menschen. Und am liebsten immer ein Happy End! :)
    Ich wünsche dir frohe Weihnachtstage und für 2019 viel Glück und ganz viele tolle neue Bücher zum Schmökern.
    Kate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.