Allgemein | Rezension

Cornwall College. Was weiss Cara Winter? (Cornwall College #3) von Annika Harper

7. Juli 2019

Heute hab ich die Rezension zum Abschlussband der Cornwall College Trilogie für euch. Band 1 war richtig mega, Band 2 habe ich auch einfach so sehr geliebt, aber was ist mit Band 3? Konnte mich dieser nun auch überzeugen? War er schwächer als die ersten beiden? Oder überzeugte er mich ebenfalls so wie die ersten beiden Bände? Dies erfahrt ihr nun in meiner Rezension.

BIBLIOGRAFIE:

Carlsen Verlag | 320 Seiten | Kinderbuch | ET: 27.06.2019 | Hardcover 12,00 €

Während die Glitzergirls auf dem Internat Cornwall College die neuesten Nagellacktrends besprechen, kommt Cara Winter nicht zur Ruhe. Denn ihr bester Freund Moritz landet in den Fängen von Kriminellen. Nur Cara kann ihm helfen. Sie ahnt nicht, welche Lawine an Ereignissen sie damit auslöst – und ihre Welt gerät ins Wanken wie noch nie …


MEINE MEINUNG:

Annika Harpers Cornwall College Trilogie mochte ich von anfang an sehr, da sie so vollkommen anders waren als alle anderen College Bücher. Auch der dritte Band hatte es wieder total in sich und ich habe mich so gefreut ihn zu lesen als er bei mir eingetroffen ist letzte Woche. Das beste war, dass ich mein aktuelles Currently read beendet hatte an diesem Tag und so konnte ich dieses hier sofort lesen.

Ich war einfach sofort wieder in dieser wundervollen Welt von Cara Winter, also in Cornwall, und habe mich auch sofort wieder mit Annika Harpers Schreibstil arrangieren können, da dieser einfach unbeschreiblich locker, genial und flüssig ist. Ich liebte es auch wieder, dass die Autorin die perfekte Mischung an Humor reingepackt hat, denn es passte einfach wieder wie die Faust aufs Auge.

Auch die Charaktere haben sich vollkommen weiterentwickelt und was mir sehr gefallen hat war, dass diese einfach ihren Humor und ihre sympathische, liebevolle und authentische Charatere nicht verloren haben. Annika Harper schuf hier Protagonistin und Nebenfiguren, die alle samt einfach perfekt waren und mich stets zum lächeln und lachen gebracht haben.

Die Story und die Handlung waren wieder einsame spitze! Annika Harper erschuf auch im letzten Band ein Wohlfühlfeeling im gesamten Buch und ich war, trotz das Band 2 ewig her ist, sofort wieder in der Story drin und fand den Anschluss gleich wieder. Für mich ist diese Story, diese Handlung und auch die Handlungsstränge der Geschichte, einfach durch und durch gelungen und ich liebe auch diese wieder sehr. Die Story war von der ersten Seite an vollkommen spannend und mitfiebernd, und das Ende…. SO hätte ich es einfach nicht erwartet aber es machte mich glücklich und es ist der Autorin einfach gelungen!

MEIN FAZIT:

Abschließend muss ich sagen, dass ich mir keinen perfekten Abschluss der Trilogie hätte vorstellen können. Band 3 “Was weiss Cara Winter” ist von der ersten Seite an bis zum bitteren Ende einfach unglaublich spannend, fesselnd und authentisch! Annika Harper überzeugte wieder mit großes Leistung und einem Abschluss der einfach perfekt war. Dieser Abschluss trieb mir auf der letzten Seite die Tränen in die Augen, denn ich bin gefangen und verloren in dieses Ende. Kurz gesagt: Die gesamte Trilogie ist geil, Band 3 war der stärkste Band und warum? Weil das Ende, es ist einfach perfekt und so vollkommen. Großartige & grandiose Leistung Frau Harper! Für mich ist es ein Highlight im Juni, denn dieses Buch liest man nicht, man LEBT es!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.