Allgemein Must Haves

[ Must Haves ] – Neues Jahr, neue Bücher. – Januar 2020

Das Jahr 2020 findet unter dem Motto Neues Jahr, neue Bücher statt. Auch 2020 erscheinen wieder viele viele wundervolle und interessante Bücher und heute starten wir doch einmal mit den Must Haves im Januar!

Fangen wir doch einfach damit an, dass am 12. Januar 2020 das Buch von Rose Snow 12 – Das erste Buch der Mitternacht im Ravensburger Verlag erscheinen wird. Ein absolutes Must Have für mich, denn der Klappentext klingt echt genial.

Band 1 einer Reihe.

Jeden Tag hofft Harper, dass ihr Freund Phoenix aus dem Koma erwacht. Sie ahnt nicht, dass seine Krankheit magischer Natur ist: Phoenix wird in der Traumstadt Noctaris gefangen gehalten. Als der arrogante Cajus Harper anbietet, sie nach Noctaris zu führen, lässt sie sich notgedrungen darauf ein – und gerät in ein gefährliches Abenteuer voller verwirrender Gefühle. Denn in Noctaris kann niemand seine geheimsten Sehnsüchte verbergen …

 


Am 13. Januar 2020 endet auch eine Trilogie. Mit Dangerous Boys – Wenn wir uns verlieren von Catherine Doyle ist das Finale der Trilogie dran und darauf freu ich mich schon sehr, denn Band 1 war richtig gut.

Band 3 einer Trilogie.

Unter dem Schutz einer mächtigen Familie lebt Sophie eine gefährliche Lüge und gibt vor, ein normales Leben zu führen. Aber eins ist klar: Diese Lüge kann sie nicht ewig aufrechterhalten. Denn sie steht ganz oben auf der Abschussliste einer rivalisierenden Familie und ihr Herz gehört einem Mörder. Doch kann diese Liebe in einer Welt, die so voller Gefahren und Dunkelheit ist, überhaupt bestehen? Oder ist sie nur eine Schwäche – die allzu schnell tödlich enden kann?

 


Auch im Dragonfly Verlag gehts es am 28.01.2020 mit einem sehr spannenden Buch weiter. Waena – Der Ruf der Brandung von Antje Herden ist ein absolutes Must Have, denn der Klappentext verspricht dieses mal richtig spannende Lesestunden und darauf freue ich mich.

Einzelband

Für Moana gibt es nichts Schöneres als zu surfen. Aber in ihren Träumen findet sie sich neuerdings in einer geheimnisvollen Unterwasserwelt wieder, statt auf den Wellen zu reiten. Und im echten Leben scheint auf einmal etwas zwischen ihr und ihrem besten Freund zu stehen. Auch in der Zweier-WG mit ihrer Mutter kriselt es. Was ist da los?Pubertät? Es gibt ein viel schöneres Wort dafür: Waena – das Dazwischen. Was das wirklich bedeutet, erfährt Moana allerdings erst, als sie den faszinierenden Keanu kennenlernt. Er ist ihr sofort seltsam vertraut – und er träumt auch von der Unterwasserwelt! Die beiden gehören zusammen, wenn auch auf ganz andere Weise, als sie zunächst glauben …

 


Auch Game of Gold von Shelby Mahurin erscheint am 28.01.2020 im Dragonfly und ich freu mich soooo auf das Buch, denn nicht nur das Cover ist toll, sondern auch der Klappentext verspricht ganz viel und vor allem spannende Stunden mit dem Buch.

Einzelband

Niemand darf erfahren, dass Lou eine Hexe ist. Denn sie will weder auf dem Scheiterhaufen enden noch auf dem Opferalter der mächtigen Weißen Hexe, die sie sucht. Um sich im wahrsten Sinne des Wortes unsichtbar machen zu können, stiehlt Lou einen magischen Ring. Leider wird sie dabei ausgerechnet vom Hexenjäger Reid entdeckt. Zwar gelingt es ihr, ihre wahre Identität vor ihm zu verbergen, aber entkommen kann sie ihm nicht. Denn der Erzbischof befiehlt den beiden, zu heiraten. Plötzlich findet sich Lou als Frau eines Hexenjägers wieder, dem sie zudem gegen ihren Willen immer näher kommt …

 


Auch Jennifer Alice Jager bringt im Januar den dritten Band ihrer Reihe heraus. Am 20.01.2020 erscheint endlich Collapse #Terra3 und darauf freu ich mich sehr, denn Band 1 und Band 2 waren so so genial, dass ich Band 3 dringend lesen muss!

Band 3 einer Reihe.

Chaos regiert die Welt, Terras verheerende Naturkatastrophen haben Millionen von Menschen in den Tod geschickt und die Grenzen zwischen den einzelnen Existenzebenen aufgesprengt. Naturgeister und andere Wesen gelangen in die Menschenwelt und werden zu einer weiteren Bedrohung für die Überlebenden. In Tokio gibt es nur einen Menschen, der die Zerstörungswut der Erdmutter überlebt hat, doch Ayumi ist längst nicht sicher. Verfolgt von dämonischen Wesen, würde sie die zerstörte Stadt am liebsten verlassen. Doch sie muss ihre Angst überwinden und zusammen mit den Meliad versuchen, das Elekreen-Kraftwerk abzuschalten. Denn in einer Vision wird ihr klar, was Terra Mater vorhat. Nur Ayumi und die anderen Jugendlichen aus ihrer Vision, die genauso verzweifelt für die Menschheit kämpfen, können deren Untergang noch verhindern.

 


Und auch im Carlsen Verlag geht es weiter. Am 31.01.2020 erscheint auch wieder ein Finale auf das ich mich freue. Mit Gefühl und Gefahr von Erin Beaty erscheint das langersehnte Finale der Trilogie. Band 1 hab ich schon gelesen und er war mega, Band 2 subt und wird bald mal erlöst vom Sub, aber ich freu mich so Band 3 bald in den Händen halten zu können und bin so gespannt!

Band 3 einer Trilogie.

Sage fiebert auf den Tag hin, an dem sie und Alex endlich heiraten können. Aber vorerst trennen sie wieder etliche Meilen voneinander. Das ändert sich jedoch, als zum ersten Mal seit Generationen Gespräche zwischen Demora und dem verfeindeten Kimisara aufgenommen werden. Sage soll dazu beitragen, dass die Fehde endlich beigelegt wird. Neue, unerwartete Allianzen werden geschmiedet, doch dann gefährdet ein Angriff aus dem Hinterhalt alles, worauf Sage hingearbeitet hat. Wer ist hier noch Verbündeter und wer ist Feind?

 


Und zu guter letzt kommen wir zum cbt Verlag zurück, denn am 13.01.2020 erscheint dort Verliebt in Serie – Rosen und Seifenblasen von Sonja Kaiblinger, welches schon im Loewe Verlag erschienen ist. Mich macht der Klappentext echt sehr neugierig auf das Buch und mal schauen ob es mich auch so smüsiert wie es der Klappentext getan hat.

Band 1 einer Reihe.

Die 14-jährige Abby ist genervt: Ihre Schwester ist süchtig nach der kitschigen Seifenoper »Ashworth Park«. Abby und ihre Freundin Morgan können sich über die Geschichten rund um die englische Adelsfamilie Ashworth nur kaputtlachen. Doch als Abby auf unerklärliche Weise selbst in der Serie landet und prompt von Serienschönling Julian umworben wird, findet sie das Ganze nicht mehr so witzig, und das Chaos ist vorprogrammiert …

 


So, dass wäre es nun. Der Januar ist wieder ein Monat der sehr überschaubar ist und sehr gemütlich aussieht. Zeit den SuB abzubauen. :D Dennoch finde ich meine Must Haves allesamt interessant und freue mich echt auf jedes einzelne von ihnen. Vielleicht verstecken sich ja Highlights darunter, wer weiß wer weiß und wir werden sehen.

Was sagt ihr zu meiner kleinen aber feinen Auswahl? Ich verspreche, bald gibt es wieder mehr. :P

2 thoughts on “[ Must Haves ] – Neues Jahr, neue Bücher. – Januar 2020”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.