Aktion

[ Impress Challenge 2020 ] – Monatsaufgabe Januar!

Im Rahmen der #ImpressChallenge2020 gibt es auch wieder Monatsaufgaben zu bewältigen. Heute zeige ich euch meine Monatsaufgabe für den Januar!

Die Monatsaufgabe im Januar steht ganz zum Zeichen des Zusammenschlusses von Dark Diamonds und Impress. Deshalb lautet die Aufgabe für Januar:

Um den Zusammenschluss von Dark Diamonds und Impress gebührend zu feiern, starten wir mit einer Fragerunde. Erzählt mir doch, wie euch das neue Logo gefällt, was ihr euch von dem Zusammenschluss erhofft und was ihr denkt, wie ihr die Challenge meistern werdet. Legt ihr bereits jetzt Listen zu den Jahresaufgaben an oder lasst ihr alles auf euch zukommen? Ich freue mich auf eure Beiträge.

Na, da möchte Kerstin nun viel wissen und ich möchte auch keine Zeit verschwenden, sondern direkt los legen, denn zu Beginn zeige ich euch das neue Logo des Imprints.


Das erste das Kerstin nun von uns Teilnehmern wissen möchte ich, wie uns das neue Logo gefällt. Ich muss sagen, dass mir das neue Logo doch sehr gefällt. Ich liebe den Farbverlauf von dunkel (Dark Diamonds) zu dem hellen Pinkton (Impress) sehr, denn so spiegelt er tatsächlich beide Imprints wieder und das finde ich sehr sehr schön gelöst!

Vom Zusammenschluss der beiden Imprints erhoffe ich mir, dass nun alle Bücher aus beiden Labels eine starke Marketingpräsenz bekommen und gleichermaßen gelesen werden. Ich bin großer Fan von Dark Diamonds gewesen und bin auch noch großer Fan von Impress, deshalb hoffe ich einfach das der Zusammenschluss jedem Buch gerecht wird!

Ich hoffe sehr das ich die Challenge in diesem Jahr wieder mit Bravur meistern werde. 2019 habe ich die Impress Challenge verkackt, da lag meine Konzentration eher auf Dark Diamonds. Deshalb hoffe ich und ich glaube es wiord so kommen, dass ich in diesem Jahr stark sein werde. ;) Meine Liste für die Jahresaufgaben ist schon angelegt und fertig, mit den Büchern beginne ich auch in die Challenge und mal schauen wie weit ich damit komme! :D

Ich freue mich auf ein tolles Jahr mit tollen Monatsaufgaben und noch so viel mehr. Ich bin gespannt was Kerstin so alles plant. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.