Allgemein Rezension

New Dreams (Green Valley #3) von Lilly Lucas

Zwei, die nach den Sternen greifen …

BIBLIOGRAFIE:

Verlag: Droemer Knaur Verlag
Seiten: 336 Seiten
ET: 03. Mai 2020
Reihe: Green Valley Love #3
Genre: New Adult
Preis: 12,99€ - Klappenbroschur

Nach einem heftigen Streit mit ihrer Mutter bricht Elara fluchtartig zu ihrer Großmutter nach Green Valley auf – und wird mitten in der Nacht in den Rocky Mountains von einem Schneesturm überrascht. Zum Glück ist Noah zur Stelle, der sie mit nach Green Valley nimmt.
In der idyllischen Kleinstadt in den Rocky Mountains will Elara sich über ihre Zukunft klar werden und beginnt, an der örtlichen Tankstelle zu jobben. Dort trifft sie Noah wieder, der in der angeschlossenen Autowerkstatt aushilft und davon träumt, als Astronaut zu den Sternen zu reisen.
Hin- und hergerissen zwischen seinem Charme und Witz und seiner plötzlichen Unnahbarkeit, weiß Elara nicht, was sie von Noah halten soll – bis sie erfährt, dass seine Ex-Freundin nach einem schweren Autounfall im Koma liegt. Hat ihre Liebe gegen Noahs Schuldgefühle eine Chance?


SCHREIBSTIL & LESEFLUSS
Lilly Lucas schreibt einfach mit so viel Gefühl und Emotion, dass dies auch im dritten Band dieser Reihe so war. Der Schreibstil der Autorin berührt und geht tief unter die Haut und eins muss ich sagen, hier im dritten Band legte sie noch eine Schippe oben drauf und versetzte meiner Haut so oft Gänsehaut und ein wohliges kribbeln am ganzen Körper. Für mich ist der Stil einfach perfekt und einfach so richtig schön zu lesen, dass ich mich darin voll und ganz verlieren konnte. Lilly Lucas schreibt auch sehr flüssig und angenehm, dass die Seiten nur so dahin fliegen.

CHARAKTERE
Weibliche Protagonistin in diesem Buch ist die junge Elara und ich mochte sie sehr gerne. Als Hauptfigur ist sie tough, herzlich und vollkommen perfekt ausgearbeitet gewesen, was mir sehr gut gefallen hat, denn so wurde ihr etwas sehr menschliches gegeben, dass sie unglaublich sympathisch und authentisch gemacht hat. Als Gegenpart und männliche Hauptfigur lernen wir Noah kennen. Auch er ist einfach perfekt gewesen in jedem handeln, in jeder Situation und in allem war er einfachr und und super genial gezeichnet. Lilly Lucas erschuf aber nicht nur zwei wundervolle und super liebenswerte Hauptfiguren, nein, auch ihre Nebenfiguren waren richtig toll und vor allem auch sehr herzlich, ich liebte einfach alle.

STORY & HANDLUNG
Die Story rund um New Dreams ist der Autorin rundum einfach gelungen. Super gefühlvoll und authentisch reisen wir zurück nach Green Valley und ich war sofort wieder in die Geschichte verliebt und konnte dieser sehr gut folgen. Lilly Lucas legt den Faktor in dieser Geschichte nicht auf das sexuelle, sondern auf das drum herum und das gefiel mir sehr gut. Auch die Handlung war wieder perfekt und super gut strukturiert, was ein vorankommen in dieser Handlung einfach perfekt ermöglicht hat. Was mich am meisten begeistern konnte war Green Valley als Setting wieder einmal. Das war wie nach Hause kommen und das liebte ich einfach sehr.


MEIN FAZIT:
New Dreams ist ein starker und wundervoller dritte Band der Reihe. Für mich ist er nach Band 1 der stärkste und ich liebte es wieder nach Green Valley zu reisen. Lilly Lucas verzauberte mich auch hier wieder von der ersten Seite an und zog mich mitten ins Geschehen und das liebe ich ja. Mit New Dreams schrieb die Autorin ein Buch fürs Herz und man möchte das Buch immer gegen das eigene Herz drücken und nicht mehr los lassen, da es einfach so viel Gefühl und Emotionen beinhaltet. Volltreffer in ganzer Linie und für alle Fans von sanfter New Adult definitiv ein Muss! Natürlich auch wieder volle Punktzahl für Band 3!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.