Allgemein Rezension

Sommerflüstern von Tanja Voosen

Wenn der Sommer in dein Ohr flüstert…

BIBLIOGRAFIE:

Verlag: Carlsen Impress
Übersetzt von: -
Seiten: 405 Seiten
ET: T
Reihe: Sommerflüstern #1
Genre: Romance
Preis: 3,99€ - eBook

Fange an deinen Lieblingssong zu hassen! Als Taylor an ihrer neuen Highschool diese merkwürdige Botschaft in ihrem Spind vorfindet, weiß sie zunächst einmal nichts damit anzufangen. Bis sie Monate später auf Hunter Reeves trifft, der nach längerer Abwesenheit seinen – ihren! – Spind wiederhaben will. War die Botschaft etwa für ihn bestimmt? Als sich der Spruch dann noch als Code herausstellt, der zu weiteren Hinweisen führt, ist Taylors Interesse geweckt. Und Hunters auch. Aber seines gilt eher Taylor als der aufkommenden Schnitzeljagd…


SCHREIBSTIL & LESEFLUSS
Den Schreibstil von Tanja Voosen kenne ich ja auch schon aus anderen Werken von ihr und ich war immer begeistert davon. Also griff ich nun auch wieder zu einem Buch von Tanja und zwar zu diesem hier und der Schreibstil den sie hier an den tag legt, der war wieder begeisternd. Die Autorin schreibt einfach wunderbar locker-leicht, einnehmend und ihre Worte verlieren nicht die Kraft. Auch die Spannung und das gefühlvolle brachte Tanja Voosen hier wieder genau auf den Punkt und erreichte mich und mein Herz damit sofort. Dadurch das die Autorin so unglaublich schön schreibt, war der Lesefluss auch bei diesem Buch wieder einwandfrei und ich bin sehr gut in diesem Buch voran gekommen und konnte es somit schnell beenden.

CHARAKTERE
Protagonistin in diesem Buch ist die junge Taylor, welche mir auf Anhieb sehr gut gefallen hat, da sie unglaublich faszinierend und sehr gut gezeichnet war. Für mich war sie eine Protagonistin, die einfach greifbar und locker war, was mir sehr gefallen hat. Dann treffen wir auch auf Hunter Reeve und was soll ich zu diesem Charakter nur sagen außer: MEINER! Hunter ist ein ein richtig gut gezeichneter, greifbarer und einnehmender Charakter der es mir total angetan hat. Auch die anderen Nebenfiguren die wir hier kennen lernen waren echt gut gezeichnet. Auch Taylor und Hunter entwickelten sich richtig gut und ich hatte zu beiden einen wunderbar tollen Draht und konnte beide voll verstehen in ihrem Handeln und Tun.

STORY & HANDLUNG
Die Geschichte in Sommerflüstern war richtig spannend und genial aufgebaut. Mir hat die Art gefallen wie Tanja Voosen die Geschichte erzählte und dabei die wichtigsten Details hervorgehoben hat ohne zu viel zu verraten. Der Verlauf der Story war einfach richtig genial aufgebaut und die Spannung blieb permanent erhalten und steigerte sich Seite für Seite. Langeweile kommt in dieser rasanten und richtig genialen Geschichte nicht auf, denn Tanja Voosen schaffte es wieder einmal, mich vollkommen in die Geschichte einzusaugen und nicht mehr los zu lassen. Auch die Handlung war einfach hervorragend aufgebaut und von der ersten Seite an ganz klar und deutlich bemerkbar, was mir sehr gut gefallen hat.


MEIN FAZIT:
Sommerflüstern ist eine Young Adult Romance mit Thrill Elementen die mir sehr gut gefallen hat. Tanja Voosen erschuf hier eine wundervolle und geniale Geschichte in sommerlichem Setting. Bei dieser Geschichte bin ich so richtig gespannt gewesen, denn ich hatte den Klappentext gelesen und konnte mich nicht zurück halten und ich bekam das und noch viel mehr, was ich erwartet habe, nämliche eine gradioses Buch das mich vollkommen überzeugt hat. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und volle Punktzahl. [ 5/5 ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.