Allgemein Rezension

Game of Gold von Shelby Mahurin

Hexen zaubern, Hexen rächen. Aber Lou liebt.

BIBLIOGRAFIE:

Verlag: Dragonfly Verlag | ET: 31.01.2020
Seiten: 448 Seiten | Übersetzt von: Peter Klöss
Genre: Fantasy / Romantasy
Reihe: Nein - Es ist ein Einzelband
Preis: 18,00€ | Gelesen als: Hardcover

Niemand darf erfahren, dass Lou eine Hexe ist. Denn sie will weder auf dem Scheiterhaufen enden noch auf dem Opferalter der mächtigen Weißen Hexe, die sie sucht. Um sich im wahrsten Sinne des Wortes unsichtbar machen zu können, stiehlt Lou einen magischen Ring. Leider wird sie dabei ausgerechnet vom Hexenjäger Reid entdeckt. Zwar gelingt es ihr, ihre wahre Identität vor ihm zu verbergen, aber entkommen kann sie ihm nicht. Denn der Erzbischof befiehlt den beiden, zu heiraten. Plötzlich findet sich Lou als Frau eines Hexenjägers wieder, dem sie zudem gegen ihren Willen immer näher kommt …


MEINE MEINUNG:

Vom Schreibstil der Autorin bin ich einfach völlig angetan. Sie schreibt so unglaublich flüssig, locker und leicht, dass sie Seiten einfach so dahin flogen. Außerdem wurde die Spannung im Stil Seite um Seite immer weiter aufgebaut und auch gehalten, was mir besonders gut gefallen hat. Shelby Mahurin schaffte es auch, mich mit ihrem Stil einzunehmen und entwickelte dann einen unglaublich starken Sog, dem ich nicht widerstehen konnte.Der Stil der Autorin war für mich auch super spannend und packend gehalten, was mich immer wieder in Empfang genommen hat als ich das Buch erneut aufgeschlagen habe. Die Autorin hat also volle Arbeit geleistet und mich von ihrem Schreibstil überzeugt.

durch die angenehme Kapitellängen war auch mein Lesefluss einwandfrei gegeben und ich konnte mich gut durch das Buch lesen. Die Autorin verzichtete auf überlange Kapitel und fand ein wunderbares Maß der Länge der Kapitel. Mir gefiel es, denn so verlor ich nie die Leselust und konnte stets wunderbar weiterlesen.

Als Protagonistin lernen wir die junge aber starke Lou kennen. Lou ist eine Protagonistin die herrlich und richtig gut gezeichnet ist. Die Autorin machte sich viele Gedanken um ihre Hauptfigur und das merkt man in der Geschichte, da Lou sich stets weiterentwickelte und zu einer starken, mutigen, toughen und greifbaren Frau herangewachsen ist. Mir hat es viel Spaß bereitet Lou kennen zu lernen, da sie eine unheimlich sympathische Prota war. Aber nicht nur Lou wurd erichtig gut und greifbar gezeichnet, auch die Nebenfiguren von Shelby Mahurin waren einfach hervorragend und greifbar gezeichnet.

Die Geschichte in diesem Buch war einfach richtig spannend aufgebaut und wurde genau so spannend erzählt, was mir sehr gut gefallen hat. Schon beim beginnen des Buches wurde ich in die Story gezogen und konnte diese in all ihrer Spannung, Intensivität und Rasantheit begleiten und mir hat das echt richtig gut gefallen wie die Autorin dies angestellt hat. Ich muss ehrlich sagen, die Geschichte rund um Lou und allen war einfach so genial gestrickt, dass ich es sehr genossen habe darin einzutauchen.

Die Handlung die Sherly Mahurin hier geschaffen hat, die war einfach phänomenal und mega spannend gehalten. Schon weit am Anfang des Buches wurde ich in die Handlung hineingezogen und war sofort gefangen in dieser, da sie einfach herrlich erfrischend und super spannend gehalten ist. Auch den Handlungsstrang hat die Autorin einwandfrei aufgebaut und hielt den roten Faden von der ersten bis zur letzten Seite, was mir sehr gut gefallen hat, denn das Gesamtbild war einfach rund und stimmig, nahezu perfekt und traumhaft genial.

Das Setting das die Autorin hier geschaffen hat ist einfach richtig genial und super düster, was mir ausgesprochen gut gefallen hat und das mich in sich gefangen genommen hat. Auch das facettenreiche und abenteuerliche in diesem Setting wurde wunderbar hervorgehoben und mir gefiel es einfach fantastisch, da es mich total einnehmen und begeistern konnte.


MEIN FAZIT:

Game of Gold von Shelby Mahurin ist ein Buch, welches mich sofort für sich gewinnen konnte. Die Autorin glänzte mit einem fabelhaften und sicheren Schreibstil, erschuf eine mutige und heldenhafte Protagonistin die dazu perfekt gezeichnet war und die Geschichte nahm mich sofort ein. Dieses Buch bietet so viel Spannung und Neugierig, dass es für mich richtig genial war. Deshalb kann ich dem Buch nur volle Punktzahl geben und eine klare Leseempfehlung aussprechen.

1 thought on “Game of Gold von Shelby Mahurin”

  1. Hallo lieber Benny,

    hm, so bekannt ist dieser Dragonfly Verlag eher nicht oder?
    Da werde ich gerne mal googel wegen Autorin, Roman und Verlag…

    Danke für diese Vorstellung …LG..Karin..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.