Allgemein

Buchtastischer Wochenrückblick.

08/04/2018

Nun ist die erste Woche im April auch schon vorbei. Mein 30. Geburtstag rückt näher, meine 29 nimmt langsam Abschied von mir. Bevor ich jedoch meinen 30. Geburtstag feier, habe ich für euch den buchtastischen Wochenrückblick der vergangenen Woche für euch. Von Rezensionen die ich geschrieben habe, bis zu den Neuzugängen findet ihr hier alles.

Wochenpunkt Nummer 1:

Mit „In Between: Die Legende der Krähen“ habe ich das erste Buch im April beendet. Zwar war dieses Buch wieder richtig toll und ich fühlte mich sofort wieder wie zu Hause (es handelt sich um den zweiten Band), dennoch fehlte mir der Funke der es wieder zum Highlight macht, wie Band 1. Aber schaut selbst, denn die Rezensi0n ist bereits online.

Hier entlang zur Rezension.

Wochenpunkt Nummer 2:

Das zweite Buch welches ich im April beendet habe ist „The Ivy Years: bevor wir fallen“ von Sarina Bowen. Letztendlich hat mir in diesem Buch der Tiefgang des Protagonisten Adam Hartley gefehlt und stellenweise sogar in der Geschichte selbst. Aber schaut selbst in der vollständigen Rezension was ich sonst zum Buch zu sagen habe.

Hier entlang zur Rezension.

© by Pixabay

Wochenpunkt Nummer 3:

Nun, auch Neuzugänge haben mich erreicht und ich freue mich auf jede Geschichte der angekommenen Bücher, denn die Geschichten klingen einfach grandios und einfach richtig toll. Welche Neuzugänge mich erreicht haben, erfahrt ihr im Beitrag der extra dafür online gegangen ist.

Hier geht es zu den Neuzugängen.

Ansonsten hat sich diese Woche nicht viel getan, da ich echt stets beschäftigt war mit Loungemöbel suchen damit unser Balkon endlich mal schön wird und ich bei Sonnenschein draußen lesen kann und siehe da, wir haben welche gefunden und bestellt, da uns diese sehr gefallen haben und die, die wir angeguckt haben echt nichts getaugt haben. Nebenher dann auch noch arbeiten, mehr wars diese Woche auch nicht.

Wie war eure Woche denn so?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.