Monatsrückblick

[ Monatsrückblick ] – Das war mein Lesemonat Januar.

Da ist der Januar schon seit 7 Tagen vorbei und nun komme ich dazu meinen Monatsrückblick zu schreiben. Ein sehr erfolgreicher Monat für mich würde ich sagen. Ich bin ja schon stolz darauf. Aber schaut doch einfach selbst wie der Monat für mich gelaufen ist.

  1. 12: Das erste Buch der Mitternacht
  2. Das tiefe blau der Worte
  3. Elya 2: Das Bündnis der Welten
  4. Willkommen in Monsterville
  5. Shadowscent: Die Blume der Finsternis
  6. Die Ungeheuerlichen: Das Böse ist auf deiner Seite
  7. Obsidian: Schattendunkel
  8. Winter of Love 1: Lina & Phil
  9. Seven Sins 1: Hochmütiges Herz
  10. Dark Hill: Im Herzen der Anderswelt
  11. Terra 3: Collapse

Der Januar fing richtig stark an und ich konnte in der ersten Woche schon zwei eBooks beenden. Für mich also ein guter Lauf und dieser zog sich auch bis zum letzten Tag und ich habe tatsächlich alle Bücher, naja bis auf zwei, geschafft und darüber freue ich mich immer noch so. Ich bin gespannt ob ich es schaffe auch im Februar wieder so wundervoll abzuliefern. Aber zurück zum Januar. Der lief für mich sehr gut und deshalb hier nun meine Rezensionen zu den gelesenen Bücher im Januar!


Gelesene Bücher im Januar: 11 Stück
Geplante Bücher im Januar: 12 Stück
Gelesene Seiten im Januar: 4.077 Seiten

Nicht geschaffte Bücher im Januar:

Obsidian: Schattendunkel & Terra 3: Collapse


Und nun bekommt ihr nochmals einen kleinen Einblick in die Leseliste vom Februar. Dort habe ich mir auch wieder 12 Bücher vorgenommen und mal schauen wie viele ich tatsächlich davon schaffe! Seien wir doch alle mal gespannt, denn immerhin haben wir nur 29 Tage in denen ich Zeit habe. :P Ich glaube fest an mich und nun, schaut euch meine Leseliste für Februar an!

Hinzu kommen folgende eBooks:

Winter of Love 2: Julia & Reed
Die letzte Kiya 1: Schattenerbe
Son of Darkness 1: Göttliches Gefängnis

Nicht auf dem Bild zu sehen sind zwei Prints die ich noch lesen werde bzw. eins hab ich schon beendet. Und zwar Kinder des Windes und Das neunte Haus von Leigh Bardugo.

1 thought on “[ Monatsrückblick ] – Das war mein Lesemonat Januar.”

  1. Hallo Benny,

    ziemlich viele Bücher so weg gelesen
    ..hm ich habe nur eines geschafft…Scythe , der letzte Teil. Aber immerhin hatte er fast 600 Seiten…

    LG..Karin..

Schreibe einen Kommentar zu karin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.